Kabel
Kabel
 

In der Produktionsstätte von 600 mq finden sich mehrere automatisierte Linien für die Schneidarbeit, Abisolierungund das Markieren der einadrigen oder vieladrigen Kabel. Die bearbeitbaren Kabel beginnen von 0.22 mq Abschnitt bis zum 240 mmq. Bearbeitet man auch flache Kabel bis zum 50 Polen und flache oder kreisförmige Geflechte aus blanken Kupfer.
CIERRE fertigt auch Kabel für den bürgerlichen, industriellen, Automotive, Weißen, Landwirtschaften Markt.

Cierre bietet auch eine Dienstleistung Abformen der Kabeln, Steckeren, Kabeldurchgangen und besondere Werkzeuge an, die technische Lösungen, die zum Produkt anpassen, zu fertigenerlauben. Die Formen werden aus der technischen Abteilung realisiert.
In der Abteilung kann man auch die Pressen für den Falz der Schuhe finden. Diese Pressen haben ein Kontrollsystem der Zertifizierungen, das aus einer computerisierten Wägezell, die jeden Falz überwacht, besteht. Die Wägezellen werden innem geprüft, um ihre Wirksamkeit zu festzustellen, durch Proben mit primären Werkzeugen.

Logo ULCierre UL zertifiziert ist nach dem Schema Kabelbäume ZPFW2 (UL 817) für den amerikanischen Markt und ZPFW8 (UL 764) für den Markt KANADA. Das Zertifikat Datei E343695. Für Kunden, die es erfordern, wird die Zertifizierung mit einer Analyse der einzelnen Produkte Start war um die Kohärenz der Sicherheit der einzelnen Komponenten des Rohmaterials richtet, und zu seiner Rückverfolgbarkeit jeder Produktionscharge zu gewährleisten.Die Verdrahtung ist UR (Recognized) mit original Etiketten UL gekennzeichnet. (info)

  • Schneidarbeit, Abmantelung, Abisolieren Kabel von 0.22 bis 240 mmq.
  • Markieren der Kabel auf der Linie oder einzeln, warm, Strahl, mit Etikett
  • Falz der Schuhen und Kabelschuhen, blanke oder vorisolierte, lose, umwickelte von 0.22 bis 240 mmq.
  • Bearbeitung flachenKabel mit Isolationsdurchschlag Länge 1.27 und 3.96
  • Falz der Leiterseilen auf festen Leitungen mit „splice“
  • Besondere Kabel, mit gequetschten, gekapselten, harzgewinnen, ölabweisenden Schuhen
  • Fertigung vorformten Kabelbaumen, auf benutzerdefinierten Tisch
  • Abformen mit Hot Melt Technologie, Kabel, Kabeldurchgangen, Steckeren
  • Harzgewinnung Kabel mit Epoxidresin, Silikonen
  • Fertigung besonderen ölabweisenden Kabel, Eintauchen, feste Kabelverlegung, bewegliche Kabelverlegung nach den Spezifikationen des Kunden

Jede komplexe Verkabelung, bevor dem Zusammenbau, wird automatisch funktionell geprüft um den Durchgang, Wechselrichtungen, und die Anwesenheit Komponenten und mögliche Kurzschlusse.
Die Falzpressen werden periodisch durch innere Zugprüfungen mit Dynamometer und kalibrierte Wägezellen geprüft.

  • Lieferung harmonisierten Kabel, CEI UL-AWG, AFUMEX
  • Lieferung besonderen Kabel auf Anfrage Kunden
  • Messung des Diameters Kabel auf der Linie mit Kalibern
  • Periodische Prüfungen Falzen
  • Prüfung der Druckdickheit

  • Funktionelle, automatische Sichtkontrollen.
  • Endurance, zerstörende, Konformitätsprüfungen, und durch Ermüdung.
  • Elektromagnetische Kompatibilitätsprüfung und Niederspannung nach zwingenden Normativen.
  • Einbrennen

Kabel

Kabeldurchgangen

Kabeldurchgangen

Hot mel

flat kabel


 

CIERRE srl ® - Serravalle (FE) Italy - PI 01568710386 - Alle Rechte vorbehalten